Liebe Ehrenamtliche bei „Wir sind Paten“,

es existieren etliche Bereiche, die ohne das Engagement von Ehrenamtlichen schlicht und ergreifend nicht so gut wären, wie sie dank euch sind. Ein solcher Bereich ist unsere Arbeit, welche ohne euch gar nicht möglich wäre. Ihr seid nicht nur für uns, sondern vor allem für die Menschen, denen ihr helft, unentbehrlich.

Auch die Ansicht, dass in unserer Gesellschaft alle nur das eigene Wohl im Sinn haben und sich nicht für das Leid anderer interessieren, hält euch nicht ab. Ihr zeigt nämlich, dass dies nur ein allgemeiner Eindruck ist und sich viele Menschen eben doch um ein engeres Miteinander bemühen und anderen Menschen helfen wollen. Kurzum: Ihr habt ein großes und offenes Herz und würden mehr Menschen eurem Beispiel folgen, würde es uns deutlich besser gehen.

In diesem Sinne wollen wir – das Team von Wir sind Paten – uns bedanken für die Zeit und Mühe, die ihr im vergangenen Jahr aufgewendet habt. Ihr sollt wissen, dass wir es nicht als Selbstverständlichkeit erachten, dass ihr euch für unser gemeinsames Projekt engagiert, also eure freie Zeit in das Ehrenamt investiert. Genau deshalb schätzen wir nicht nur all die schönen Veranstaltungen und Ausflüge, die wir zusammen auf die Beine gestellt haben und stellen, sondern auch jede einzelne Minute, in der ihr euren Mitmenschen helft.

Deswegen wollen wir euch zum Jahresanfang mit etwas Verspätung noch mal ein schönes und – wie oftmals in osteuropäischen Nachbarländern gesagt wird – witziges Jahr wünschen und natürlich Danke sagen. Danke für das vergangene Jahr und danke für das, was folgen wird. Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit euch. Gemeinsam werden wir auch weiterhin mehr Wege für ein schöneres Miteinander schaffen!

Euer Wir sind Paten Team